Radolfzell, 12.03.2022, von T. Zimmermann

Minigruppe - Dienstbeginn

Heute hat, nach längerer Pause, unserer im Herbst neugegründete Minigruppe den Dienst aufgenommen.

Da wir seit der Gründung erst einen Dienst hatten, starteten wir zuerst nochmal mit einem Kennenlernspiel. So konnten sich die Kinder und auch die Betreuenden die Namen nochmals einprägen.

Danach verteilten wir die erste Ausstattung für die Minis. So gab es erst einmal ein T-Shirt und Handschuhe. Dadurch wurde das Zugehörigkeitsgefühl gleich viel größer.

Dann ging es raus. Dort starteten wir gleich mit THW-Praxis. Bewegen von Lasten.

Mit mehreren Rundhölzern und einer großen Kiste, konnten sich die Kinder fortbewegen, wie einst die Ägypter ihre Steine beim Pyramidenbau.

Im Anschluss daran erklärten wir, wie man eine Unfallstelle absichert. Dazu rückten die jungen Einsatzkräfte natürlich mit ihren Einsatzfahrzeugen an.

Zum Ende des 3-stündigen Dienstes durften sich die Minis noch mit der Spielekiste beschäftigen, bis sie von ihren Eltern wieder abgeholt wurden.

Die Kinder hatten nach über 3 Monaten kein THW wieder großen Spaß...

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: