Radolfzell, 16.07.2017, von T. Zimmermann

06/2017 - Fluchtwegbeleuchtung beim Hausherrenfest

Die Sicherheit bei Großveranstaltungen spielt immer eine größere Rolle. Wie auch in diesem Jahr wieder beim traditionellen Radolfzeller Hausherrenfest.

Wie schon die vergangenen Jahre, musste beim Radolfzeller Hausherrenfest auch in diesem Jahr wieder der Fluchtweg in der Karl-Wolf-Straße autark beleuchtet werden. Diese Sicherheitsvorkehrung gehört zum Sicherheitskonzept der Stadt Radolfzell.

Dazu mussten 200 m eines Fußweges ausgeleuchtet werden. Eingesetzt wurden Powermoons, Halogenstrahler und unser Stromerzeuger mit Lichtmast.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: